Meine Verkaufstiere

Anglo-Nubier


Mit der Zucht von Anglo-Nubiern habe ich im Februar 2016 begonnen. Aktuell umfasst mein Bestand 25 Muttertiere. Allerdings verkaufe ich momentan keine Ziegen, sondern erst wieder ab dem Jahr 2019. Das liegt daran, dass ich zurzeit meine eigene Grundzucht aus drei verschiedenen Linien aufbauen möchte: englischen, amerikanischen und holländischen Anglo-Nubiern.

Die Ziegen sind selbstverständlich alle frei von CAE (Caprine Arthritis-Enzephalitis), einer häufig auftretenden viralen Gelenk- und Gehirnentzündung. Ab 2019 sind sämtliche Tiere auch wieder vollkommen frei von der bakteriellen Infektionskrankheit Pseudotuberkulose. Diesen Status hat mein Gut nämlich leider verloren, als die Dorperschafe hinzukamen.
 

Dorperschafe


Ab Mai 2018 verkaufe ich G1 Schafböcke. Sie sind Herdbuchgeführt, MAEDI-Frei und sind in einem Pseudotuberkulose-Aufbauprogramm. Die Böcke befinden sich auf meinem Biohof.